Home
Seminarangebot
Das Unterbewusstsein
Nach der Zigarette
Impressum

Das Unterbewusstsein steuert nach modernen Erkennissen zu über  90 % unseres Handelns und Denkens !

Das bedeutet: Wenn wir vorhandene Verhaltensmuster wie das Rauchen aufgeben möchten; müssen wir unser Denken dahingehend verändern, dass das Denken an eine Zigarette keine positiven Gefühle mehr in uns auslöst.

Um unser Unterbewusstsein eigenmächtig zu verändern, können wir uns die verschiedensten Techniken bedienen.

Hypnose

Autosuggestion

Meditation und viele mehr

 

Ich kann Ihnen einige dieser Techniken näherbringen.

Sie brauchen keine sonderliche Willenskraft

Merke:

Willenskraft = Druck                       Druck = Gegendruck

Ich bin mir sicher, dass auch Sie es schaffen werden.

 

 

Alexander Schlick | info@keine-zigarette.de